top of page

Tierischer Besuch auf unseren Wiesen!

Aktualisiert: 10. Feb. 2023

Bei einem Spaziergang auf unseren Wiesen Fiel uns Auf, dass Bäume angeknabbert waren. Schnell wurde uns klar, dass hier ein Biber am Werk war.

 

Nahe unseren Wiesen befindet sich ein kleines Gewässer, das je nach Saison unterschiedlich viel Wasser führt. Auf Grund des diesjährigen Niederschlages hat sich das „Bächlein“ zu einem kleinen Fluss entwickelt, wodurch die Biberfamilie ein neues Zuhause gefunden hat.

Wir waren sehr erfreut über die neuen Mitbewohner, denn der Biber trägt einen wichtigen Teil zur Erhaltung der Biodiversität bei:

  • Der Biberdamm schafft Feuchtgebiete, wodurch der Grundwasserspiegel ansteigt und die Vegetation in den umliegenden Flächen vielfältiger wird

  • Durch das Fällen der Bäume dringt mehr Licht und Wärme auf den Boden

  • Somit herrscht eine größere Tier- & Artenvielfalt sowohl im Gewässer als auch an den umliegenden Wiesen & Felder

In vom Biber bewohnten Lebensräumen kommen daher mehr Amphibien & Vogelarten vor, wodurch insbesondere die Artenvielfalt und die Individuendichte, die sogenannte Biomasse, höher ist als in Gebieten ohne Biber. Dies hat einen positiven Einfluss auf das Gräser- und Kräuterwachstum auf unseren Wiesen.

 

Leider haben wir die Biberfamilie bisher noch nicht direkt vor die Linse bekommen – wenn es soweit ist, geben wir euch natürlich Bescheid.


Euer HAYRECA-Team

49 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Unser Jahr 2023!

Comments


bottom of page